Neues aus der Positionierungsakademie

Die erste Ausbildungsreihe zum Zertifizierten Positionierungs-Professional an der Positionierungsakademie von Peter Sawtschenko war ein voller Erfolg. Die Positionierungsexperten sind direkt nach der Zertifizierung  in der Praxis durchgestartet.

Positionierungsexperten sind gesucht wie nie!

Im Zeitalter von Internet, E-Commerce und Online-Shopping greifen die alten Marketingstrategien nicht mehr. Das Erfolgskonzept für Werbung in einer überkommunizierten Gesellschaft heißt Positionierung! Mit einer durchdachten Positionierung können sich Unternehmen in heiß umkämpften Märkten den entscheidenden Wettbewerbsvorsprung sichern. Deshalb suchen immer mehr Firmen dringend Experten, die sie bei der Neu- und Repositionierung beraten.

Peter Sawtschenko: Pionier der Positionierung

Zu den gefragtesten Positionierungsexperten im deutschsprachigen Raum zählt Peter Sawtschenko: Der Bestsellerautor und Keynote-Speaker war der Erste in Deutschland, der erkannt hat, welchen Wert Positionierung für kleine und mittelständische Unternehmen hat. In den vergangenen 25 Jahren hat Peter Sawtschenko knapp 500 Firmen zu einer erfolgreichen Neupositionierung verholfen. „Ich wurde geradezu von Anfragen überrannt, sodass ich immer mehr Unternehmen eine Absage erteilen musste. Da häufig die Zukunft des Unternehmens und die Arbeitsplätze der Mitarbeiter auf dem Spiel standen, hat mir das schwer zu schaffen gemacht!“, erklärt der Positionierungsexperte. Deshalb hat Peter Sawtschenko die Positionierungsakademie gegründet. Hier bildet er Unternehmer, Agenturchefs und Marketingfachleute zu Positionierungs-Professionals aus.

Heiß begehrt: Die Ausbildung an der Positionierungsakademie

In drei Ausbildungsblöcken verrät Peter Sawtschenko, wie sein bewährtes Positionierungskonzept in der Praxis funktioniert. Wie gut sein Ausbildungskonzept greift, das hat sogar Peter Sawtschenko selbst überrascht. Nur wenige Tage nach der Zertifizierung starteten die ersten Positionierungs-Professionals durch. Einige Teilnehmer konnten direkt nach der Zertifizierung neue Kunden und lukrative Aufträge für ihre Unternehmen gewinnen. Auch die Positionierungs-Professionals, die nach der Ausbildung an der Positionierungs-Akademie andere Unternehmen beraten, können sich schon über schöne Erfolge freuen. In den ersten Firmen-Workshops wurden interessante Alleinstellungsmöglichkeiten und lukrative Marktnischen erarbeitet. „So kann es weitergehen!“, freut sich Peter Sawtschenko.

Heiß begehrte Ausbildungsplätze

Kein Wunder, dass die Ausbildungsplätze an der Positionierungsakademie heiß begehrt sind. Es können nur noch wenige Teilnehmer angenommen werden. Mehr zur Ausbildung an der Positionierungsakademie von Peter Sawtschenko erfahren Sie unter folgendem Link:

Hier geht’s zur Positionierungsakademie!

Bild: Positionierungsakademie Sawtschenko by Thomas Reimer / Fotolia

Scroll to Top