Produkteinfuehrung

Produkteinführung als Anwalt Ihrer Kunden – Erfolgs-Beispiele, die auf Wirkungsverstärker und Marken-Veredelung setzen, um Nummer 1 zu werden.

Produkteinführung als Anwalt Ihrer Kunden – Erfolgs-Beispiele, die auf Wirkungsverstärker und Marken-Veredelung setzen

Eine Produkteinführung gelingt schnell und erfolgreich, gerade bei hohem Konkurrenzdruck nur, wenn Sie sich als Anwalt Ihrer Kunden verstehen. Zudem ist es unerlässlich, dass Sie Wirkungsverstärker für eine Marken-Veredelung systematisch einsetzen. Dann gelingen Ihnen Erfolgs-Beispiele in allen Branchen.

Die Energie folgt der Information

Eine Produkteinführung mit Mailings, Anzeigen, Broschüren und technischen Datenblättern für den Vertrieb kann ein großer Erfolg sein. Damit wir die Fachwelt von einer neuen Art des Silikons begeistern, nutzen wir Fachpressebericht als Wirkungsverstärker. Das neue Produkt ist eine Weltneuheit, heißt es darin. Wie bereits beschrieben sind wir als Anwalt der Kunden vorgegangen. So haben wir deren Nutzen in den Vordergrund gestellt. Trotz Rezession in der Bauwirtschaft stieg der Umsatz, und neue Marktanteile sind hinzugekommen! Das Erfolgs-Beispiel heißt „micro-vernetztes Silikon“. Die Fachwelt stürzt sich darauf. Es hat gigantischen Stellenwert erlangt, dass sogar Architekten und Planer, die Glasfassaden an Hochhäusern konzipieren, anrufen und wissen wollen, ob das Wundersilikon auch für Extrembelastungen an Hochhäusern geeignet sei. Das Produkt wurde als komplett neue Silikon-Generation wahrgenommen. Das ist Marken-Veredelung.

Erfolg erfolgt systematisch

Das Erfolgs-Beispiel ist ein weiterer Beweis dafür, dass eine Produkteinführung die systematische Analyse erfordert. Denn darin steckt meistens schon die Marken-Veredelung. Die externe Kompetenz-Zuweisung durch meinungsbildende und kritische Verarbeiter war ein wichtiger Wirkungsverstärker. Wer die Gesetze der Energie-Resonanz-Positionierung anwendet, wird auch die verborgenen Alleinstellungen finden. Ohne Marken-Energie hätte sich der Vertrieb sehr schwergetan, nur weil wir als Anwalt Ihrer Kunden aufgetreten sind, konnten wird das neue Produkt erfolgreich im Markt etablieren.

Produkteinführung als Anwalt Ihrer Kunden – Erfolgs-Beispiele, die auf Wirkungsverstärker und Marken-Veredelung setzen, um Nummer 1 zu werden.

Seine Sie Anwalt Ihrer Kunden

Wir schauen bei einer Produkteinführung immer aus den Augen Ihrer Zielgruppe und sind somit Anwalt Ihrer Kunden. Durch die Energie-Resonanz-Positionierung erreichen Sie Marken-Veredelung. Dadurch werden Sie als Goldstandard in Ihrer Branche oder Ihrem Einzugsgebiet sichtbar. Für jedes der Erfolgs-Beispiele ist es wichtig, alle Vorbehalte, Zweifel oder Vergleichbarkeiten bereits im Vorfeld zu berücksichtigen und auszuräumen. Kommen Sie in einem Verkaufsgespräch in Erklärungsnot oder verkauft sich Ihr Angebot nicht wie gewünscht, benötigen Sie mehr Marken-Energie und bessere Kompetenz-Zuweisung. Sie brauchen dann einen Wirkungsverstärker. Durch die Energie-Resonanz-Positionierung finden wir auch diesen.

Go Premium

Es gibt mehrere Möglichkeiten womit Sie Marken-Veredelung erreichen. Grob unterscheide ich zwei Strategien: den Aufbau einer energiereichen Marke und eine intelligente Kompetenz-Zuweisung als wichtigen Wirkungsverstärker. Die Kompetenz-Zuweisung berücksichtigt bei der Produkteinführung zwei Richtungen. Die Externe sucht die von außen zugewiesenen oder zugekauften Besonderheiten, z. B. neutrale Bewertungen wie Prüfsiegel, Stiftung Warentest, Vergleiche mit anderen Wettbewerbern, eine Zwei-Marken-Strategie oder Kooperations-Know-how. Die interne Zuweisung umfasst hausinterne Besonderheiten, wie spezielle Kompetenzen, Verarbeitung, Bearbeitung, Herkunft, Tradition, Technologien, etc. Somit haben Sie die Grund-Anleitung für Erfolgs-Beispiele.

Produkteinführung als Anwalt Ihrer Kunden – Erfolgs-Beispiele, die auf Wirkungsverstärker und Marken-Veredelung setzen, um Nummer 1 zu werden.

Erfolgs-Beispiel durch Kompetenz-Zuweisungspotenziale

In der Zusammenarbeit bei der Produkteinführung für die ELB Eloxalwerk in Ludwigsburg offenbarte bereits die Analyse der Nutzen-Kommunikation und Kompetenz-Zuweisung ein Feuerwerk an Wirkungsverstärkern für die Marken-Veredelung. Aluminium ist das häufigste Metall in der Erdkruste. Es ist leicht, seine Bedeutung als Werkstoff ist riesengroß und nimmt ständig zu. Um Gewicht einzusparen, wie zum Beispiel in der Automobilindustrie, suchen die Ingenieure nach immer leichteren Alternativen. Dabei spielen die Legierung und Oberflächenbehandlung eine wichtige Rolle. In der Zusammenarbeit offenbarte sich ein neues Verfahren als besondere Alleinstellung. Es wurde bereits als Patent angemeldet und zugelassen. Mit dem Verfahren ist das Unternehmen in der Lage, mikrovernetze Nanohybrid-Oberflächen zu erstellen. Diese Art Oberfläche zählt heute zu den fünf härtesten Materialien der Welt. Sie erreicht Laufzeiten, die um den Faktor 10.000 größer sind als das klassisch oberflächenveredelte Aluminium. Mit solchen Argumenten fällt es leicht, als Anwalt Ihrer Kunden aufzutreten.

Mercedes Benz 2498264 1280
Mercedes Benz 2498264 1280

Mit Aluminium zur Nummer 1

Das Besondere in diesem Erfolgs-Beispiel ist, dass ELB mit seinen modernsten Technologien die Oberfläche von Aluminium für nahezu jegliche Anforderung modifizieren kann. Eine grandiose Basis für eine Marken-Veredelung. Denn nach der erfolgreichen Produkteinführung finden sich heute die Produkte als dekorative Highend-Oberfläche in Luxusfahrzeugen, als konkurrenzlos langlebige verlässliche Komponente im Maschinenbau, in der Raumfahrt, Medizintechnik und in vielen anderen Bereichen. Die Anlagentechnik bei ELB befindet sich auf höchstem Niveau, alle Prozesse sind automatisiert und 100-prozentig reproduzierbar – was für ein Wirkungsverstärker. Als Anwalt der Kunden ist DAS Stichwort: Verschleißschutz. Denn das Werk ist heute in puncto Oberflächentechnik und Verschleißschutz für Aluminium der Ansprechpartner Nummer 1. Die nobelsten Automarken arbeiten deshalb mit ELB zusammen.


Werden Sie selbst Positionierungs-Experte

“Wer nicht automatisch neue Kunden gewinnt, ist falsch positioniert.”

Die Energie-Resonanz- Positionierung ist ein praxiserprobtes System, denn alle Bausteine bauen logisch aufeinander auf.

Sie haben Probleme mit Ihrem Unternehmen und suchen professionelle Hilfe?

Für sie bietet Peter Sawtschenko eine kostenlose Erstberatung am Telefon an. Abonnieren Sie hierzu unverbindlich das kostenlose Positionierungs-Telegramm

Scroll to Top