Positionierung ist wichtigste Chefsache

Fotolia 89224876 La Blog

Geht es Ihnen auch so? Sie wissen, dass Sie mehr erreichen könnten, aber haben keine Idee wie? Sie sind vergleichbar mit anderen Anbietern und müssen ständig Ihre Preise rechtfertigen oder günstiger anbieten? Sie investieren immer noch viel zu viel in erfolglose Werbemaßnahmen und soziale Medienaktion? Im schlimmsten Fall sitzen Sie bis zu 14 Stunden am Tag im Hamsterrad und glauben nicht mehr, dass sich etwas ändern wird. Sie wünschen sich ein Unternehmen und eine besondere Alleinstellung, mit der Sie Ihren Preis selbst bestimmen können.

Wenn ich für Sie ein paar unverschämte Ziele aussprechen darf, dann wünsche ich Ihnen, dass:

  • Ihre Kunden von alleine kommen.
  • Sie zu jeder Zeit Kundenwarteschlangen haben.
  • Sie mehr Zeit haben, am Unternehmen zu arbeiten.
  • Sie mehr Freizeit und Lebensqualität für sich selbst und Ihre Familie haben.
  • Sie nie mehr über den Preis verkaufen müssen.
  • Ihr Erfolg Ihnen Ruhe und Gelassenheit gibt.
  • Sie niemals mehr Sklave Ihres Unternehmens sind.

Wenn zwischen Ihrer IST-Situation und den unverschämten Zielen eine Lücke klafft, sollten Sie jetzt unbedingt handeln.

Besonders in kleinen und mittelständischen Firmen sollte die Positionierung immer Chefsache sein. Denn in jedem Unternehmen, ob klein oder groß, stecken unentdeckte Alleinstellungsmerkmale und Innovationspotenziale. Um sie zu finden und aufzudecken, benötigen Sie mit dem System der Energie-Resonanz-Positionierung maximal 2 bis 4 Tage.

Und das kann ich Ihnen garantieren:

Wenn Sie alles richtig machen, werden Ihre Angebote eine bedeutend höhere Sogwirkung im Markt auslösen. Sie werden Ihre Preise selbst bestimmen. Sie werden überrascht sein, wie viele Alleinstellungspotenziale Sie bereits im Unternehmen und der Branche haben und tagtäglich daran vorbeigehen.

In so gut wie allen Unternehmen, für die ich bisher gearbeitet habe, war der Positionierungs-Workshop die wichtigste und wertvollste Investition in der Unternehmensgeschichte.

Die Energie-Resonanz-Positionierung ist das Fundament, das Herzstück und die Basis für den Unternehmenserfolg. Das System gehört zu den schnellsten und effektivsten Businessstrategien, um eine Alleinstellung zu finden und das Überleben zu sichern. Es ist das präziseste, zuverlässigste und leistungsstärkste System, um bestehende Geschäftsmodelle jederzeit den veränderten Marktbedingungen anzupassen und zu verbessern. Erfolg ist kein Zufall. Lernen Sie die Spielregeln des Erfolges kennen und Sie werden nie mehr hilflos sein, wenn Märkte sich verändern oder die Wettbewerber stärker werden.

Die Peter Sawtschenko Positionierungs-Akademie ist die Elite-Ausbildung für Unternehmer und Führungskräfte

Die Business-School für praxisorientierte Unternehmensentwicklung bietet als einzige die Ausbildung zum „Zertifizierten Positionierungs-Professional“ nach der Energie-Resonanz-Positionierung an. Hier lernen Sie mit maximal 10 weiteren Unternehmern in drei Wochenblöcken an je 5 Tagen an realen und herausfordernden Praxisfällen, wie Sie in nur 2 bis 4 Tagen ein Unternehmen vollständig neu und besser positionieren, um die Sogwirkung des Unternehmens deutlich zu steigern.

In den ersten fünf Tagen lernen Sie, wie das System funktioniert, warum man den Praxisfall nach klaren Schritten in viele kleine Teile zerlegt und inwiefern alles logisch aufeinander aufbaut. Gemeinsam mit den anderen Unternehmern strukturieren und reduzieren Sie anschließend die Komplexität nach fest vorgegebenen Regeln und Erfolgsgesetzen auf die wesentlichen Alleinstellungen mit der höchsten Sogwirkung.

Sie lernen, dass die richtige Zielgruppe und die Energie dahinter der Schlüssel für Erfolg sind; dass jedes Unternehmen nach einem Workshop mit seinen Angeboten eine bedeutend höhere Kaufentscheidungs-Energie im Markt freisetzt und oftmals verblüffend einfach den Umsatz steigern und höhere Preise erzielen kann. Sie lernen, wie man verdeckte Alleinstellungen und Innovationen erkennt und sie am Ende zu einem Energie- und Resonanz-Paket zusammenführt.

Ich verspreche Ihnen:

Am Ende des ersten Ausbildungsblocks werden Sie erschüttert sein, was Sie bisher nicht wussten und was Sie in Ihrer Unternehmerlaufbahn auf jeden Fall anders gemacht hätten. Sie werden auch erkennen, dass alles kein Hexenwerk ist, wenn man die Gesetze von Erfolg und Misserfolg kennt und dem System der Energie-Resonanz-Positionierung folgt. Der erste reale Praxisfall im ersten Ausbildungsblock ist so herausfordernd und frustrierend, dass jeder Teilnehmer bisher froh war, nicht in dieser Branche zu arbeiten.

 Ein Teilnehmer sagte:

„Hätte ich so ein Unternehmen, würde ich es abends abschließen und abbrennen.“

Am 5. Tag der Ausbildungswoche, als alle gemeinsam eine Lösung für das Unternehmen und sogar noch weitere Marktnischen gefunden hatten, kam dann die Aussage: „An dem Unternehmen würde ich mich jetzt sogar beteiligen.“

Die Ausbildung ist mit Sicherheit die wichtigste Investition in Ihre persönliche Weiterentwicklung und die Zukunft Ihres Unternehmens.

Es sind nur noch wenige Plätze frei!

 Gehören Sie selbst bald zur Elite und werden Sie jetzt zertifizierter Positionierungs-Professional

In der zweiten und dritten Ausbildungswoche, die in der Regel in einem Abstand von 3 bis 4 Wochen stattfinden, lernen Sie an zwei weiteren spannenden Fällen, wie man:

  • einen Workshop professionell moderiert.
  • psychologisch und didaktisch eine Gruppe von bis zu 10 Teilnehmern über 2 bis 4 Tage hochkonzentriert und hochmotiviert durch das System der Energie-Resonanz-Positionierung führt.
  • zu jeder Zeit die Dominanz und Autorität als Moderator aufrecht erhält.
  • selbst zu einer Alpha-Persönlichkeit wird.
  • Konflikte moderiert und eine hohe Konzentration der Teilnahme einfordert.

 Ein Praxisbeispiel:

„Ein glücklicher Unternehmer ist, wer seinen Preis selbst bestimmen kann!“

Seit fast 25 Jahren ist Roberto Schuster begeisterter Unternehmer und einer der Pioniere in der Beflockung von unterschiedlichsten Materialien. Auch in seiner Branche herrscht ein großer Preis- und Wettbewerbsdruck. Vor allem in der Automobilindustrie. Seit über zehn Jahren war er auf der Suche nach einer Alleinstellung und Spezialisierung. Über 70.000 Euro gab er für seine Weiterbildung aus, ging viele Irrwege und lernte einige Fallen kennen, die am Ende sehr viel Geld und Frustration gekostet hatten.

2016 war er der erste Teilnehmer in der Ausbildung zum zertifizierten Positionierungs-Professional. Nachdem er die Prinzipien und Gesetze des Erfolgs verstanden hatte, konnte ihn niemand mehr aufhalten. Er initiierte sofort einen internen Workshop und fand zusammen mit seinen Mitarbeitern eine zukunftsweisende Nische. Er meldete umgehend ein Patent an und konnte bereits ein Jahr nach dem Workshop seiner Abhängigkeit mit geringen Gewinnmargen als Zulieferer für die Automobilindustrie ade sagen. Als Leuchtturm mit einer hohen Innovationskraft konnte er endlich den Preis wieder selbst bestimmen.

 Werden auch Sie zum Leuchtturm in Ihrer Branche

Nach der dritten Ausbildung und wenn die Prüfung zum „Zertifizierten Positionierungs-Professional“ bestanden ist, sind Sie in der Lage, Ihr eigenes Unternehmen zu einem Leuchtturm in seiner Branche zu entwickeln oder jedem Unternehmen aus einer anderen Branche zu helfen. Dass Sie nach der Ausbildung tatsächlich die Fähigkeiten besitzen, zeigen die verblüffenden Ergebnisse der bisherigen zertifizierten Positionierungs-Professionals.

Übrigens, wenn Sie Ihr Unternehmen gemeinsam mit einem Partner führen, sollten Sie beide an der Ausbildung teilnehmen. Zum Beispiel so wie Herr André Bläser und Herr Ralf Stirl aus Dresden. Beide haben mehrere Unternehmen und absolvierten die Ausbildung, um diese noch erfolgreicher zu machen. Beide waren bereits in der Ausbildung fasziniert von den Fähigkeiten, die sie erlernten, sodass sie sich entschieden, in Dresden ein eigenes Positionierungszentrum zu gründen, um anderen Unternehmen zu helfen. Bereits ein Jahr später, am 19. September 2019, startet ihr erster Positionierungskongress im Internationalen Congress Center Dresden, zu dem ich Sie hiermit herzlich einlade.

Die Ausbildung zum Positionierungs-Professional bietet außerdem die Gelegenheit, absolut einzigartige und erfolgreiche Unternehmer kennenzulernen, die bereits mit dem System arbeiten, neue Unternehmer-Freundschaften zu schließen und auf einer sehr hohen Wissensebene einen ständigen Erfahrungsaustausch zu genießen.

 Die Ausbildungsplätze sind begrenzt. Sichern Sie sich einen der letzten freien Plätze und melden sich am besten schnellstmöglich an.

 Seien Sie nie mehr hilflos, wenn Ihr Unternehmen stagniert, der Wettbewerb stärker wird oder Sie keine Alleinstellung haben und nur noch über den Preis verkaufen können.

Die Ausbildung zum „Zertifizierten Positionierungs-Professional“ ermöglicht es Ihnen, Ihren Unternehmenserfolg selbst in die Hand zu nehmen und zu steuern. Hier bekommen Sie das nötige Wissen, um sich teure Werbeausgaben zu ersparen, klare Alleinstellungen zu entwickeln und lukrative Spezialisierungsnischen zu besetzen. Das ist die Grundvoraussetzung, damit Unternehmen sich gegen große Wettbewerber behaupten können.

Wer sich eine Weiterbildung in der Akademie weder zeitlich noch finanziell leisten kann oder will, kann natürlich auch einen unserer zertifizierten Positionierungs-Professionals in Anspruch nehmen. Rufen Sie uns dazu an oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir suchen für Sie den richtigen Partner und melden uns schnellstmöglich zurück.

E-Mail: info@positionierungszentrum.de oder Telefon: 06071 499781